Malwarebytes Banner

So entfernen Sie SearchBlox

0
SucheBlox (200,000+ Downloads) ist eine betrügerische Browsererweiterung, die entwickelt wurde, um Roblox-Konten zu hacken. Diese Erweiterung wurde angeblich entwickelt, um Roblox-Spielern dabei zu helfen, schnell nach verschiedenen Servern zu suchen und angeblich mit berühmten YouTubern zu spielen. Tatsächlich wurde vor kurzem entdeckt, dass SearchBlox über ein bösartiges JavaScript verfügt, das es Entwicklern ermöglicht, auf Roblox-Konten zuzugreifen, automatisch begrenzte Gegenstände über die Plattform von Rolimon zu handeln (de facto zu stehlen) und auch Robux (Währung im Spiel) zu stehlen. SearchBlox ähnelt einer anderen bösartigen Erweiterung namens RoSearcher, die vor etwa 3 Monaten beliebt war und auch zum Stehlen von Roblox-Konten verwendet wurde. Und obwohl beide nicht mehr zur Installation im Chrome Web Store verfügbar sind, haben sie es geschafft, eine Reihe von Downloads zu erzielen und weiterhin zahlreiche Spieler zu beeinflussen, die nichts von ihren bösartigen Fähigkeiten wissen. Wenn also die Erweiterung SearchBlox (oder eine andere) in Ihrem Browser installiert ist, raten wir Ihnen dringend, sie sofort zu löschen. Verwenden Sie dazu unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung unten. Danach lohnt es sich auch, Ihre Anmeldedaten (Passwort) für Ihr Roblox-Konto zu ändern, um weiteren oder noch nicht erfolgten Missbrauch zu vermeiden.

So entfernen Sie Trigona Ransomware und entschlüsseln ._locked-Dateien

0
Trigona ist der Name eines Ransomware-Virus, der Daten von Unternehmensbenutzern (z. B. Unternehmen) verschlüsselt und Geld für die Entschlüsselung von Dateien verlangt. Während der Verschlüsselung hängt es die neue an ._gesperrt Erweiterung (zum Beispiel 1.pdf._locked) und erstellt eine Datei mit dem Namen how_to_decrypt.hta nach erfolgreichem Abschluss. Diese Datei enthält Anweisungen mit Schritten dazu, was Opfer tun sollten, um ihre Daten zu entschlüsseln. Es wird gesagt, dass alle kritischen Informationen wie Dokumente, Datenbanken, lokale Backups usw. verschlüsselt und durchgesickert sind. Cyberkriminelle erwähnen auch, dass die Entschlüsselung von Dateien ohne ihre direkte Beteiligung unmöglich ist. Es wird auch erwähnt, dass Daten von Personen, die sich weigern, mit Cyberkriminellen zusammenzuarbeiten, an Personen verkauft werden, die möglicherweise an ihrem Missbrauch interessiert sind. Um all dies zu verhindern, leiten Bedrohungsakteure Opfer dazu, eine Entschlüsselungsseite über den TOR-Browser zu öffnen und die Ransomware-Entwickler zu kontaktieren.

So entfernen Sie Uyit Ransomware und entschlüsseln .uyit Dateien

0
Uyit Ransomware ist ein komplexer Verschlüsselungsvirus, der den AES-Algorithmus (Salsa20) verwendet, um Benutzerdateien zu verschlüsseln. Von dieser Malware betroffene Daten sind ohne einen speziellen Entschlüsselungsschlüssel nicht verfügbar. Der Virus wird jede Woche leicht modifiziert, und neuere Versionen fügen die folgenden Erweiterungen hinzu: .uyit. Uyit Ransomware berührt keine Systemdateien, kann jedoch die Navigation zu bestimmten Sicherheitswebsites mithilfe der Windows-Datei „hosts“ blockieren. Wenn Benutzer versuchen, Anti-Malware- oder Entschlüsselungstools herunterzuladen, lässt der Schädling dies nicht zu. Sie können empfohlene Programme einfach von unserer Website herunterladen und Anweisungen zu ihrer Verwendung lesen. Ransomware kopiert Datei _readme.txt, die sogenannte „Lösegeldforderung“, auf den Desktop und in die Ordner mit verschlüsselten Dateien. Die Textdatei enthält Informationen über die Infektion, Möglichkeiten zur Zahlung des Lösegelds und Kontaktinformationen.

So entfernen Sie Bazek Ransomware und entschlüsseln .bazek Dateien

0
Bazek ist eine Virusinfektion, die alle Merkmale von Ransomware aufweist. Einfach ausgedrückt, es verschlüsselt den Zugriff auf Daten (unter Verwendung von AES-256-Algorithmen) und fordert die Opfer auf, sich an Cyberkriminelle zu wenden, um einen speziellen Entschlüsselungsschlüssel zu erhalten. Bei der Verschlüsselung weist der Virus auch die neue zu .bazek Erweiterung für jede Zieldatei. Zur Veranschaulichung eine Datei mit dem Namen 1.pdf wird ändern zu 1.pdf.bazek und verliert auch sein ursprüngliches Symbol. Je nachdem, welche Version von Bazek Ransomware den Computer angegriffen hat, wird entweder eine Textnotiz namens README.txt oder ein Popup-Fenster mit ähnlichen Entschlüsselungsanweisungen anzeigen.

So entfernen Sie RansomBoggs Ransomware und entschlüsseln .chsch Dateien

0
Auch bekannt als Sullivan, RansomBoggs ist eine Ransomware-Infektion, die entwickelt wurde, um Daten zu verschlüsseln und anschließend eine Zahlung für die Entschlüsselung zu verlangen. Jüngste Untersuchungen haben gezeigt, dass dieses Virus zahlreiche Angriffe auf verschiedene Organisationen in der Ukraine hatte. Während der Verschlüsselung benennt RansomBoggs alle Zieldateien mit der .chsch Erweiterung. Beispiel: Eine Datei mit dem ursprünglichen Titel „ 1.pdf wird ändern zu 1.pdf.chsch und nicht mehr zugänglich werden. Anschließend erstellt die Ransomware auch eine eigene Notiz (SullivanDecryptsYourFiles.txt) mit Entschlüsselungsanweisungen.

So entfernen Sie Notifpushback.com

0
Notifpushback.com ist eine gefährliche Website, die Anzeigen, Popups und Benachrichtigungen in Safari, Google Chrome, Mozilla Firefox, Internet Explorer oder Edge anzeigt. Wenn Sie beim Surfen auf bestimmten Websites Werbung von Notifpushback.com sehen, bedeutet dies, dass diese Websites Werbung von schlechter Qualität verwenden oder gehackt wurden. Dies kann durch die Installation von Werbeblocker-Software wie AdGuard behoben werden (siehe Beschreibung unten). Wenn Sie Benachrichtigungen von Notifpushback.com sehen, bedeutet dies, dass die Website sie in den Browsereinstellungen anzeigen darf. In diesem Fall müssen Sie Ihren PC auf Viren überprüfen und die nachstehenden Anweisungen befolgen. Anzeigenwerbung wie diese erschien kürzlich und nutzt Benutzergewohnheiten und Standardbrowserfunktionen, um Social-Engineering-Angriffe zu erstellen und unerwünschte Anzeigen zu liefern. Erfahren Sie, wie Sie Anzeigen stoppen und Benachrichtigungen in Ihren Browsern blockieren, indem Sie Notifpushback.com entfernen.